Wirsingsuppe

300 g Wirsing,
100 g Zwiebeln,
1 El Öl, 750 ml Gemüsesuppe,
150 ml Sahne, Mehl oder Speisemehl,
Salz,
Pfeffer,
Muskat,
nach Lust Weizenbrot oder Toast soviel wie man will

Zwiebel würfeln und glasig werden lassen.
Wirsing klein schneiden und mit der Gemüsebrühe dazu geben. Aufkochen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Würzen und die Sahne dazu geben. Mit Mehl oder Speisestärke zur cremiger Suppe pürieren.
Nach Lust und Laune das Brot in Würfel schneiden und einer Pfanne ohne Öl etc. rösten oder Toast im Toaster bräunen und in Stücke schneiden.
Erst wenn die Suppe im Teller ist die Würfel darüber verteilen!

Guten Appetit